30. Juni 2011

Fail HK und MSK

Ich habe gestern, inspiriert durch die liebe Sorrowsplea, mal ein Halskorsett probiert.

Dazu habe ich diesen Schnitt verwendet. Als Material ein Stück Ditte auf dem Sticki am WE probesticken durfte, verstärkt mit Vlieseline.
Das hätte so schön werden können, aber ich glaube der Schnitt ist irgendwie Murks. Allein deshalb schon, weil die vordere Mitte komplett grade ist. Keine Kurve , sondern einfach grade.. und wenn ich mich und Püppi so betrachte, sind Brustkorb und Hals nicht linealgrade. Dadurch verzieht es sich dann komisch und zu groß ist es auch. Dabei kann  laut Zeichnung gar keine Nahtzugabe enthalten sein, so nah wie die Ösen am Rand platziert sind. Und die Schultern sitzen auch gut.. nur das Halsstück eben nicht.
Naja, nicht wirklich schade drum. Die Materialverschwendung hält sich in Grenzen.

Ich habe dann einfach mal Püppis Hals und Ausschnitt mit Papier zugetackert und mir selbst einen Schnitt gebaut, der hoffentlich besser ist. Das wird sich demnächst zeigen. Hat jemand mit dem anderen Schnitt was vernünftiges zustande gebracht?


Nicht ganz so fail ist folgendes Stück, was ich am Wochenende endlich fertig bekommen habe. Nur ein bisschen fail.. Mein erster Mühlsteinkragen :)


Im Rand befindet sich Angelschnur.. das hätte ich lieber bleiben lassen sollen, denn dadurch hat sich der Rand ordentlich verzogen. Und da ich mir die 7 Meter Schägband sparen wollte, musste ich die Seite ohne Angelschnur ordentlich ziehen und zerren, damit das Seitenverhältnis einigermaßen gleich bleibt.. totaler Mist. Von schön glatt und gleichmäßig war da nicht mehr viel zu sehen. Und da ich auf Vlieseline verzichtet hab (Ditte ist ja eh schon etwas steif) isses teilweise etwas knüdelig. Dafür sind aber alle Schlaufen per Hand auf der Grundlage festgenäht und die Falten oben auch per Hand zusammen genäht. Und für meinen ersten Versuch finde ich ihn doch halbwegs brauchbar.
So ganz gleichmäßig sind die Falten dann leider auch nicht geworden...
Hab ihn trotzdem lieb gewonnen xD

Kommentare:

  1. Mein Halskorsett ist auch fertig...und mir leider auch nicht so toll geglückt!
    Dein Mühlsteinkragen ist aber fantastisch geworden!

    AntwortenLöschen
  2. wow, ich bin beeindruckt. als modedesigner weiß ich, wie furchtbar schwer so ein kragen sein kann.

    AntwortenLöschen