11. Januar 2012

also soooo blau

sind die echt nicht.

Was stellt man mit 50 Gramm hübscher dünner Wolle an? Für Armstulpen reicht das. Und da ich die hier schon lange mal stricken wollte, wurden die hier zu einem kleinen zwischendurch Projekt.
Die Farbe stimmt aber sowas von nicht. Jaa, es befindet sich viel blau drin, aber in echt, ist mindestens die Hälfte schwarz und ein bisschen lila ist auch dabei. Und die Löcher waren ja sowas von fürchterlich zu stricken. Beim nächsten mal gibts wieder Lace statt dekorative Knopflöcher. Das Ergebnis finde ich aber trotzdem gut.
Vielen lieben Dank übrigens an die Wollspenderin. Sie war ein Teil meines Adventskalenders und wurde nun hoffentlich gebührend in Scene gesetzt.

Kommentare:

  1. Mir gefällt das Muster richtig gut.
    Auch wenn die Farbe jetzt nicht so mein Fall ist... Aber wenn es in echt anders aussieht, ist das ja eh schlecht zu beurteilen.^^

    AntwortenLöschen
  2. @Frl. Nachtschatten. So wie auf dem Bild wärs auch nicht meine Farbe. Das ist wirklich überhaupt kein vergleich.. noch nichtmal nah dran. ich frag mich ja wie sowas zustande kommt.

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow die sehen bezaubernd aus!Ganz toll!Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh is das schön... Leider kapiere ich Anleitungen immer erst, wenn ich jemandem zusehen kann dabei :/

    AntwortenLöschen
  5. In schwarz würde ich sie gerne haben! Wunderschön! <3

    AntwortenLöschen
  6. Du wurdest getagt
    http://zebras-welt.blogspot.com/2012/01/ich-wurde-getaggt.html
    würd emich freuen wenn du mit machst

    AntwortenLöschen
  7. du wurdest gerade von mir getaggt :)
    http://mara-macabre.blogspot.com/2012/01/getaggt.html

    AntwortenLöschen