31. August 2013

Nicht jedes Spectaculum ist phantastisch

das MPS allerdings sehr wohl. Es ist unglaublich groß, kreativ, unauthentisch und die Musik schlägt alles andere um Längen. Sowohl die Bandauswahl, wie auch das Programm.
Umso mehr habe ich mich gefreut am letzten Wochenende seit Jahren endlich mal wieder ein MPS besuchen zu dürfen. Bei meinen ersten Besuchen in Rastede und Aurich waren das alles noch anders, aber das ist nun auch beinahe 10 Jahre her.

Der eigentliche Inhalt, soll aber trotzdem das Outfit sein. Solche Märkte nutze ich ja gern um das Tribal Outfit auszuführen. Und so wurde dekoriert und geschminkt, was das Zeug hielt. Ich neige dazu sehr in die Fusion Richtung abzudriften..

Das war schonmal ganz gut, aber noch ohne Rock und Gürtel. Dafür aber mit Fake Septum Piercing :D Ich finds gar nicht schlecht, aber trotzdem werde ich mir nur das Nostril bei Zeiten machen lassen.

Und da war der Rock dann angezogen und die 4! Gürtel umgeschnallt.
Allerdings musste der BH aus uniformtechnischen Gründ dann doch wieder weichen. Und das war auch gar nicht so verkehrt, denn kaum waren wir am Gelände, wurde es stürmisch und fing an zu schütten wie aus Eimern. Allerdings nur 2 Stündchen und danach schien wieder die Sonne, so dass wir den wunderschönen Markt genießen konnten und die absolut geniale Musik.
Rapalje lassen die Füße einfach nicht still stehen und waren die erste Tanzgelegenheit. Omnia waren wie immer toll und diesmal war die Energie des Konzerts auch wieder um Welten beeindruckender als damals in Worms. Danach gab es dann noch Faun, die zum Glück so gut wie nur altes Material gespielt haben. Ich liebe ja Alba und umso schöner war es das dann auch live zu sehen und hören.
Hinter uns übrigens eine der "Unheilig-Fraktion" die der Meinung war, dass es total schade sei, dass sie nicht mehr vom neuen Album spielen. Das jetzt sei ja so anders...
ja genau deswegen!
Hier noch ein Bild, wie ich dann letztendlich aussah.. mit Tuch in den Gürtel gesteckt, das ich mir später dann um die Schultern legen konnte, als es kalt und klamm wurde, sowie der mittelalterlich anmutenden Gürteltasche






Kommentare:

  1. Schön tribalig! ^^ Ich war schon länger nicht mehr auf dem Spektakulum, weil ich die Eintrittspreise im Verhältnis zum gebotenem nicht passend finde. Aber früher war ich sehr oft da und hatte eine Menge Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. das passt so toll zu dir und du siehst hinreissend damit aus!

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst toll aus! <3
    ich kriege ich auch gleich wieder Sehnsucht nach Märkten.

    AntwortenLöschen
  4. Ich war Samstag auf dem MPS in HH, ich liebe ja das MPS
    Dein Outfit ist toll, ich liebe diese Tribal Outfits

    AntwortenLöschen
  5. Sieht genialst aus! Und steht dir ganz fantastisch :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich reihe mich ein und muss dir einfach ein Kompliment für das tolle Outfit und dein süßes Lächeln machen!

    Faun habe ich letzes Jahr auf dem M`era Luna gehört!Waren sehr schön:)

    Liebe Grüße,
    Spring

    AntwortenLöschen