13. Dezember 2011

Die verstrickte Dienstagsfrage 50/2011

Das Wollschaf fragt heute:


Wenn ihr unterwegs strickt, was habt ihr dabei? Wie bewahrt ihr es auf? Gibt es Sachen, die immer dabei sein müssen. Habt ihr spezielle Taschen? Lohnt sich die Anschaffung einer Stricktasche z. B. von Namaste?
Vielen Dank an Stefanie für die heutige Frage!

 Mein Strickzeug ist immer dann dabei, wenn sich die eventuelle Gelegenheit ergibt ein wenig weiter zu stricken. Dazu leistet mir seit Jahren dieses kulturbeutel-ähnliche Täschchen gute Dienste.Es gehörte zu einem Sockenset, genau wie der Sockenkompass, der so schön das aktuelle Projekt verdeckt ;) Namaste Taschen musste ich grade erstmal googeln. Die sehen gut aus, aber ich sehe absolut keinen Mehrwert darin.

In meiner Tasche ist immer nur ein Projekt drin und ein wenig Kram, den ich gebrauchen könnte oder der sonst verschollen geht.. wie das Nadelmaß oder eine Stopfnadel. Die Tasche ist nicht nur prima für unterwegs, sie ist auch zuhause katzensicher! Und es passt mehr rein, als man denkt.


Ich hoffe übrigens grade, dass ihr meine Beiträge über den Reader lest, denn Blogger macht derzeit furchtbar hässliche Dinge mit den Designs.

Kommentare:

  1. Hihi, katzensicher ist immer gut.
    Zu dem Hintergrund: Ich hatte das gleiche Problem, da musst du nur eine Kleinigkeit in der Html ändern :)
    Und zwar suchst du diese Stelle:
    body {
    font: $(body.font);
    color: $(body.text.color);
    background: $(body.background);
    => hier fügst du ein: background-size: 100%;
    }

    AntwortenLöschen
  2. Puhh, danke dir erstmal für die Hilfe. Ich hab den Hintergrund ja über die Gadgets eingebunden und da jetzt die Größe auf 100% gesetzt. Immerhin stimmt die Größe jetzt wieder. Dafür ist das Bild unscharf.. hmhmhm. Ich frag mich obs an blogger liegt oder ob sich bei dem anbieter vom hintergrund was geändert hat.
    Trotzdem mega riesen Dank an dich. Das sah echt peinlich aus hier xD

    AntwortenLöschen