12. März 2012

schnurrige Grüße von der Wollfront

Ich hab die ganze Woche immer mal wieder dran gedacht, dass ich mich ja am Wochenende mal wieder hinsetzen könnte und leeeesen. Der dritte Versuch Terry Pratchets Mac Best zu lesen xD Und nö, ich fand den Anfang nie schlecht. Ich habe nur immer plötzlich was anderes gehabt mit dem ich mich beschäftigen wollte.. und so blieb das Buch liegen.. zwei mal.. vielleicht kommt ja ein drittes Mal dazu ;)

Wie auch immer, ich bin nicht eine Minute dazu gekommen, nur mal da zu sitzen und "nichts" zu tun.. wie lesen oder fernsehen..
Zunächstmal habe ich meine ersten 50 Gramm Schoppel Fingerwolle in Fuchsienbeet zuende versponnen. Ich denke, die zweiten werden auch noch dazu kommen. Und dann wirds nicht verzwirnt, sondern als Single verstrickt.. Das Zeug hätte ich mir niemals gekauft, weils normal viel zu teuer ist. Ich habs aber für nen Spottpreis bekommen, also ging das klar. Und die Farben kicken mich immer noch.. unfassbar. Dabei sind die echt.... bunt!
Davon gibt es jedoch kein Foto. Die Spule sieht eh grade nur danach aus, als wäre einfach nur lila Garn drauf.

Anschließend habe ich Flavia de Luce gehört (und für überbewertet befunden) und dabei  Mr. Zwirnball in ein Schüsselchen gebettet um dann Vollgas zu geben. Ich wünsche mir zu Weihnachten einen Schnellspinnflügel *zwinker*. Ich hatte ja ernsthaft Sorge, dass das Rad heiß läuft und ich am nächsten Tag Muskelkater vom treten habe.. Am Ende hatte ich zwei komplett volle Spulen und bei der zweiten hatte ich sogar Angst, dass nicht alles drauf passt. Hier mal eine Nahaufnahme:

Je weiter man entfernt ist, desto düsterer wirkt sie. Da ist die Farbe nur noch ein leicht farbiger Schatten und sie gefällt mir richtig gut. Eine Lauflänge kann ich euch gar nicht sagen.. Sie ist etwas dünner als Sockenwolle.
Und was mich ein wenig geärgert hat..., durch die Tatsache, dass die Singles beim verzwirnen ein bisschen auffluffen, wird die Wolle selbst, dann viel dicker als eigentlich gewollt..Ich muss da echt noch lernen. Nichtsdestotrotz gefällt sie mir echt gut. Der Strang auf dem Foto ist auch schon gebadet und wunderbar ausgeglichen. Der andere ist noch auf der Kreuzhaspel.

Tja, und dann arbeite ich grade an meinem ersten eigenst entworfenem Strickmuster. Was es wird, sei noch nicht verraten. Hier ein Foto von einem Teil. Ich hab sogar ein Lace Muster selbst entworfen und fühle mich ein bisschen nach "ich habe Feuer gemaaaaaacht". Das Muster stricke ich nun grade und bin gespannt. Damit ich nicht durcheinander komme, mussten ein paar hübsche Maschenmarkierer her, die zwischendurch dann auch noch entstanden..
Die Wolle ist das hier. Und der blaue Rand da ist nur ein provisorischer Anschlag ;) Der wird später aufgelöst und wandert in die Tonne.

Ja.. und genäht habe ich auch. Aber nicht für mich. Und ich bin immer noch begeistert wie toll das Teflonfüßchen auf Lack näht. Auf der alten Maschine war Lack die Pest schlechthin. gleich neben Pannesamt..

Und zum Schluss mal wieder ein aktuelles Bild von Schmendrick aka Herr Katze aka Terrorplüschi




Euch allen eine zauberhafte Woche.

Kommentare:

  1. Der Blick deines Katers ist echt lustig :D

    Coole Idee mit den Büroklammern als Maschenmarkierer *Daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaaaaaaaa :D Lack näheeeeen *freufreu*
    Ich wollte Samstag eigentlich meine Lackhose anziehen... aber beim Zumachen habe ich den Reißverschluss vollkommen zerstört *aaaaaaargh*!
    Jetzt muss ich schauen ob man das reparieren kann *sniff*

    Der verzwirnte Zwirnball sieht übrigens grandios aus :D Und ich bin sehr gespannt, was das rote wird *g*
    LG (extra in IE gewechselt um kommentieren zu können *g*)

    AntwortenLöschen
  3. Die Wolle ist ja sehr schön und ordentlich geworden :)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Wolle hast du gesponnen!
    Und dein Kater, zum Knutschen *g*

    AntwortenLöschen
  5. Bin so gespannt auf Dein selbstentworfenes Lace-Werk....die Farbe ist ja schon mal "hot" :)!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Wolle ist toll!! :D Terrorplüschi einfach zum Knuddeln <3<3<3<3 *will jetzt Katzi flauschen* xD

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde so gerne stricken können, aber ich kanns einfach garnicht und du denkst dir auch noch Muster selber aus *staun*

    ich bin sehr gespannt und ich habe dich getaggt ;)
    http://mara-macabre.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Pеrchance this is pаrtially reѕponsible fоr the expenѕivе unit, it's a TENS nuisance backup man- a device that's intеntionаl tо bug the conѕistеncу's hurting signals standard by the mentality to variety how it perceives the sense experience. Finally, many users savor the reposeful rub down that it provides, and how does it go?
    Feel free to surf my homepage :: visit this page

    AntwortenLöschen