23. Februar 2011

In den Farbtopf gegriffen

Derzeit arbeite ich immer noch fleißig an dem Perückenprojekt, soweit es die Zeit zulässt. Allerdings passiert die meiste Arbeit eher in meinem Kopf statt auf dem aus Styropor, so dass ich euch noch nichts wirklich zeigenswertes präsentieren kann. Aber glaubt mir, ich bin dran! Und das Gefummel und Getüdel und Gewurschtel [hier bitte beliebig viele Wörter für Fummelkram ergänzen] haben mir bisher auch nicht die Lust drauf genommen.

Damit ihr hier aber keine einsamen Strohbüsche rollen seht, zeig ich euch einfach mal einen kleinen AMU Versuch mit Farben aus der Palette






Keine Sorge. Dieser Blog wird NICHT zu einem Schminkblog mutieren. Dazu sind mir andere Dinge viel wichtiger.
Und die Falten da hab ich normalerweise auch nicht so stark. Heizungsluft und Sebo sind Schuld. Übrigens ist es eeecht schwer sein eigenes Auge halbwegs scharf mit dem Handy zu fotografieren, so ganz ohne Frontkamera.

Kommentare:

  1. Das Geschminkte schaut gut aus aber: Wow! Du hast eine tolle Augenfarbe! *nebenbei mal anmerkt*

    AntwortenLöschen
  2. danke danke :) ich hab nichtmal an den farben gedreht *g* Meine Augenfarbe ist aber irgendwie abhängig vom Licht und die Violettöne betonen das nochmal ein bisschen mehr.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Augenfarbe ist wirklich ein Traum *neidisch guck*!
    Die violetten Töne passen perfekt dazu!

    AntwortenLöschen