24. Februar 2011

Angespielt - Forsaken World

Da die US Version von Forsaken World sich zwar immer noch in der Closed Beta befindet, mittlerweile aber jeder bis zum Release auch ohne Beta Key spielen kann (ohne Zeitliche Begrenzung), hab ichs heute mal installiert und mir einen ersten Eindruck verschafft.

Nachdem ich wusste, dass man eine Vampirin spielen kann (für mich kommen ja generell nur weibliche Chars in Frage) war klar, dass genau das mein erster Char wird. Das Charaktermenü ist im direkten Vergleich mit Perfekt Word sehr schlicht und spärlich gehalten. Allzuviel Individualität kann man leider nicht einfließen lassen.
Wenn man sich die Gute so ansieht, wird schnell klar, dass es ein weiblicher Char ist, der von männlichen Wesen gespielt werden soll, die sich gerne weibliche Chars mit besonders ausgeprägten weiblichen Atributen ansehen. An der Körbchengröße G lässt sich nichts ändern, genau wie an der ca 30cm Taille oder ihrer Körpergröße. Schade eigentlich, aber in WoW ist es ja auch nicht wirklich anders.

Als Vampirin leuchten die Augen hin und wieder rot auf, was ich ziemlich cool finde. Auch die Animationen finde ich sehr gelungen.



Man startet in einer Halle mit großen Rabenvögeln. Düüüüüüsterklischee :)
Und um noch mehr Klischee in die Sache zu bringen, darf man sich sogar hin und wieder in eine flauschige lila Fledermaus verwandeln :)
Und dann noch die ultimative Waffe. Mit was sollte ein Vampir denn auch anderes kämpfen als...
..einem Kreuz?! Denn spätestens seit Twighlight ist doch jedem klar, dass Kreuze Vampiren gar nüscht anhaben können. Vielleicht haben die Gamedesigner aber auch nicht richtig nachgedacht und einfach mal ganz tief in die Düster-Mottenkiste gegriffen.

Und weil ich dem Herrn an meiner Seite kurz die anderen Klassen und Rassen noch zeigen wollte, habe ich noch eine Zwergin erstellt. Jaaaa, bei Forsaken World gibt es nicht nur männliche Zwerge oder hässliche weibliche Zwerge, sondern total süße Knuff-Zwerginnen. Gucki da:





Herzallerliebst. Zwerge-/innen sind generell Jäger und bekommen total coole Steampunk Gewehre.

Bisher find ich es sehr schick. Mal schauen wie sich das Spiel im weiteren Verlauf entwickelt.

Kommentare:

  1. lila Fledermaus *quiiiietsch*
    Und die Zwergin am Ende ist niedlich ...
    Wie frisch aus Tokyo eingeflogen ..ha ha

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe so lange gewartet, bis man es spielen kann und jez tu ich es nicht xD Keine Zeit, keine Lust... Aber ich finde die Zwerginnen und Vampire sehr schick :D

    AntwortenLöschen